Berlin,
mein Berlin...

Der Moloch lockt,
der Moloch rockt...
Du benötigst Flash 9.0.28 oder höher, sowie Javascript um dieses Element anzuzeigen

Mein täglich Blues

 

Hier mal ein Tipp für jene Menschen, die immer noch nicht wissen, wo sie in BERLIN ihren täglichen Blues her bekommen:

 

Jeden Montag findet im White Trash (Kreuzberg) die MONDAY JELLY ROLL SESSION mit Marcos Coll statt. Dienstags geht es zur ROCK&BLUES SESSION mit Heinz Glas ins Rickenbackers. Naja, der Ostler geht wohl eher ins Hangar 49 in den S-Bahnbögen an der Jannowitz Brücke. Mittwochs trifft man sich im Prachtwerk. Nach langer Unterbrechung finden seit heute jeden Mittwoch auch wieder Session im ACUD statt. Donnerstags findet man sich am besten im Pankower Garbaty ein. Auch das Bierhaus Urban in Kreuzberg veranstaltet jeden Donnerstag ab 21.00 Uhr die BLUES-ESKALATION. Und freitags/samstag gehts zu Wolf in die Raumer 39 (Speiches Rock&Blueskneipe).

 

Und bitte, dies ist nur eine Auswahl. Regelmäßige Session gibt es u.a. auch im Arcanoa, dem Artenschutztheater, dem HardRock 2, dem Yorckschlösschen, der Bluesgarage und im Kulturparkcafe Neukladow.

 

(Juli 2015)