Die "Impress Blues Band" war eine weitere sächsische Band der trampenden Szene und ist heute noch gelegentlich auf der Bühne anzutreffen. Zur Band gehören heute: Norbert Junker (p, harm, voc), Matthias Lüpfert (bg, harm, voc), Gunter Salzmann (dr, voc) und Stephan Süss (g, voc). Die Band ist in Annaberg-Buchholz beheimatet und galt in den 1980er Jahren als die südlichste Bluesband der DDR. Die Bandmitglieder engagieren sich im „Verein zur Förderung von Live-Musik“, der Ausrichter der alljährlich stattfindenden „Annaberger Bluesnacht“ ist. Ehemalige Mitglieder waren Dieter Jacob (voc), Gunter Bumage (bg), Thomas „Kurt“ Roth (dr) und Ralf „Kaule“ Kaulfuß, der 1988 bei „Saitensprung“  einstig und heute in der Pink-Floyd-Coverband „Floyddream“ trommelt..

(April 2010)

Ihr gemeinsamer Auftritt mit "Woyala" auf der 'Mabel-Fete' in Seifersdorf wurde damals von Werner Eissold in Bild und Ton festgehalten und als DVD "Live 2013" veröffentlicht.

(Juli 2015)