Blue Baron ist eine relativ neue Berliner Band. Entstanden ist sie in 2011 durch eine Fusion der Bands "Blue Move" und "Le Baron". Die Band covert sowohl Bluesklassiker, als auch Rockhits.

Besetzung:

Jan Lauschus (voc)

Holger Klatt (harp, voc)

Karsten Pagel (g,voc)

Detlef Plömann (b)

Hans-Jörg Grenda (keyb)

Joe Wallace (dr).

Schaut man sich die Besetzungsliste etwas näher an, springt einem ein Name förmlich ins Gesicht: Karsten Pagel. Pagel begann 1982 in der Wismarer Blues Band "Job", zupfte sogar bei "Freygang" den Bass und landete 1988 bei "Jerk of Life" und anschließend bei "Fishermen's Blues", wo er bis 2007 spielte. Wenn Pagel mal nicht auf der Bühne steht, baut und verkauft er in Berlin-Pankow Gitarren.

(Januar 2012)