Drei empfehlenswerte Autobiografien zum Thema.

 

Klaus Renft

Zwischen Liebe und Zorn. Die Autobiografie

1. Auflage, 1997

Verlag Schwarzkopf&Schwarzkopf Berlin

305 Seiten

ISBN 13: 987-3896021359

 

Die wahre Geschichte über eine Legende. The Show must go on!

 

Delle Kriese

Nach der Schlacht. Die Renft-Story, von der Band selbst erzählt

1. Auflage, 1998

Verlag Schwarzkopf&Schwarzkopf Berlin

320 Seiten

ISBN 13: 978-3896021700

 

Für die eingefleischten Renft-Fans ein unbedingtes MUSS und für Außenstehende eine umfassende Information über eine der populärsten, wenn nicht DIE populärste Rockband der DDR überhaupt.

 

Gerhard Pötzsch, Peter C. Gläser

Wer die Rose ehrt

1. Auflage, 2007

Verlag Militzke Leipzig

256 Seiten

ISBN 13: 987-3861897705

 

Die Lebensgeschichte eines ganz großen Musikers.



Delle Krise: Nach der Schlacht II - Die Renft-Story -
exklusiv als eBook
1. Auflage (16. September 2013)
Verlag: NADV
Format: Kindle Edition
ASIN: B009CCIJ8C

(19.12.2013)